Von Akupunktur bis hin zu Schmerzpumpen

Neben der präoperativen Vorbereitung der Patienten sorgt die Abteilung unter Chefarzt Dr. med. Reinhard G. Runkel auch für eine effiziente Schmerztherapie. Der ambulante Schwerpunkt liegt dabei in anästhesiologischen Blockade-Techniken, Akupunktur und ausgesuchten Naturheilverfahren. Der stationäre Schwerpunkt in der Tumorschmerztherapie mit geeigneten Kathetertechniken.

Die ambulante Schmerztherapie erfolgt nach Terminvereinbarungen über das Anästhesie-Sekretariat. Für die postoperative Schmerztherapie stehen gut verträgliche, moderne Medikamente sowie eine Auswahl zusätzlicher Maßnahmen (Blockade-Techniken mit und ohne Katheter, Schmerzpumpen etc.) zur Verfügung sowie zahlreiche andere Möglichkeiten, Medikamente, Verfahren und medizinische Geräte.

 

Chefarzt der Anästhesie und Schmerztherapie

Dr. med. Reinhard G. Runkel

Facharzt für Anästhesie, Notfallmedizin, Spezielle Schmerztherapie und Naturheilverfahren

Telefon 0 66 31 | 98-11 13
Telefax 0 66 31 | 98-11 18

r.runkel[at]kreiskrankenhaus-alsfeld.de

Termine nach telefonischer Vereinbarung über das Sekretariat

Suchen   |  Impressum   |  Sitemap