Wir brauchen Ihre Rückmeldung, um uns stets zu verbessern

Wir legen Wert darauf, dass uns Patienten, Angehörige oder Besucher ihre Anregungen, Lob oder Beschwerden mitteilen. Ihre Anliegen möchten wir nicht nur ernst nehmen, sondern diese auch als wertvolle Unterstützung in unseren Lern- und Entwicklungsprozessen betrachten. Uns ist daran gelegen, zu erfahren, was wir verbessern können und was Sie verärgert hat. Natürlich freuen wir uns auch über Anregungen und Lob und geben es gerne an die richtigen Stellen weiter. Jede Rückmeldung trägt dazu bei, die Qualität unserer Arbeit konstant zu verbessern.

Stationäre Patienten können sich jederzeit an die Stationsleitung bzw. deren Stellvertretung und die behandelnden Ärzte wenden.

Ihre Rückmeldung können Sie auch mit Hilfe eines Fragebogens, den Sie hier herunterladen können, an uns weiterleiten.

Sie können Ihr Anliegen auch mit Hilfe des Formulars »Ihre Meinung ist uns wichtig« vermitteln, das auch auf den Stationen und im Eingangsbereich ausliegt.

Für die Kontaktaufnahme per eMail gilt folgende Adresse: s.hecker@kreiskrankenhaus-alsfeld.de

Für die telefonische Kontaktaufnahme gelten die Rufnummern:

Sylke HeckerTelefon 0 66 31 | 98-11 49
Heidi ListTelefon 0 66 31 | 98-11 17
Saskia Heister Telefon 0 66 31 | 98-13 91

Wir gehen Ihrem Anliegen so schnell wie möglich nach. Manches lässt sich unmittelbar oder zeitnah klären. In anderen Fällen ist es notwendig, den Sachverhalt mit verschiedenen Bereichen des Hauses zu erörtern. In diesen Fällen antworten wir schriftlich über unsere Beschwerdestelle. Für die dabei entstehende Wartezeit bitten wir um Verständnis.

Des Weiteren steht Ihnen die unabhängige Patientenfürsprecherin Ilse Well zur Verfügung. Sie erreichen die Patientenfürsprecherin persönlich montags von 11.30 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 15.30 bis 16.30 Uhr in ihrem ebenerdig gelegenen Büro. Telefon 0 66 31 | 98-11 25.

Wir danken Ihnen im Voraus und geben schnellstmöglich Rückmeldung.

 

Informationspunkt

Klinikempfang und
Informationspunkt

Telefon 0 66 31 | 98-0
Telefax 0 66 31 | 98-11 18

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Information helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie einen Angehörigen besuchen möchten oder Fragen zum Aufenthalt und Ablauf in der Klinik haben.

Suchen   |  Impressum   |  Sitemap