Umfangreiche Betreuung für Patienten: Wir passen gut auf Sie auf!

Gut verträgliche Narkosen, schmerzfreie lokale Betäubungen und die Kontrolle der lebenswichtigen Funktionen von Atmung, Herz und Kreislauf während eines chirurgischen Eingriffs und in der Intensiv- und Notfallmedizin zählen zu den Aufgaben der Anästhesisten am Kreiskrankenhaus des Vogelsbergkreises in Alsfeld.

Oft gehören Notfallmediziner und Anästhesisten auch zu den ersten Helfern bei der Versorgung von Unfallopfern. Aber nicht nur wenn es schnell gehen oder eine sanfte Narkose eingeleitet werden muss, ist auf die Anästhesie-Spezialisten des Alsfelder Krankenhauses Verlass. Dies schätzen vor allem Patienten, die oft seit Jahren unter bohrenden Schmerzen leiden. Für Linderung sorgt die Kunst unserer Fachmediziner in der Schmerzambulanz des Kreiskrankenhauses.

Patienten, die unter akuten oder chronischen Schmerzen leiden, behandeln unsere Fachärzte ebenso nach dem neuesten Stand der Medizintechnik, von ärztlicher Kunst  und mit wirkungsvollen aber weitgehend schonenden Wirkstoffen und Verfahren.

Somit betreut die Anästhesie-Abteilung des Alsfelder Kreiskrankenhauses nicht nur Patienten aller operativen Fachabteilungen – ihr Aufgabengebiet umfasst gleich vier Säulen:

  • Anästhesie
  • Intensivmedizin
  • Schmerztherapie
  • Notfallmedizin
 

Chefarzt der Anästhesie und Schmerztherapie

Dr. med. Reinhard G. Runkel

Facharzt für Anästhesie, Notfallmedizin, Spezielle Schmerztherapie und Naturheilverfahren

Telefon 0 66 31 | 98-11 13
Telefax 0 66 31 | 98-11 18

r.runkel[at]kreiskrankenhaus-alsfeld.de

Termine nach telefonischer Vereinbarung über das Sekretariat

Suchen   |  Impressum   |  Sitemap